Energiedetektive

2009

Energiedetektive Mannheim

Ziel

Schülerinnen und Schüler wurden für einen sparsamen Umgang mit Energie sensibilisiert.

Projekt

Das Projekt vermittelte Wissen und Handlungskompetenz an SchülerInnen und deren Familien zum nachhaltigen Umgang mit Energie im Alltag. Zudem wurden praktische Hilfestellungen zur Anleitung eines nachhaltigen Umgangs mit Energie im eigenen Haushalt gegeben (Energiechecks). Das Vorgehen war dreistufig aufgebaut und wurde individuell an den Kenntnisstand der Jugendlichen angepasst: in einer Schulstunde wurde Basiswissen zum Thema Energiesparen vermittelt. Zusammen mit ihren Eltern konnten die Jugendlichen dann zu Hause mit Hilfe einer Checkliste gezielt auf die Suche nach unnötigen “Energiefressern” gehen und diese in eine Liste eintragen. Die Auswertung erfolgte durch den Projektpartner Umweltforum (s. u.), der eine konkrete Handlungsempfehlung an die Jugendlichen in Form eines Berichts zurückgab. Das Projekt verband die Komponenten Pädagogik und Aktivierung der Menschen, indem es bei Jugendlichen das Interesse für das Thema Energiesparen weckte, Erwachsene involvierte und einen direkten finanziellen Mehrwert zeigte.

Projektbeteiligte

Umweltforum Mannheim e. V.